Deckel zu. Prognose tot.

posts 1 - 4 by 4
  • Deckel zu. Prognose tot.

    last-exit, 18.09.2017 06:32
    #1

    Ja, ich weiß. Wir wollten uns zurückhalten. Es geht nur nicht immer.

    Schaut euch einmal die folgende Grafik an. Seit mehreren Tagen sieht es bei PESM genau so aus:

    Bei der AfD gibt es nicht eine einzige Verkauforder. Es kann keine Order eingestellt werden. Die Aktie AfD ist nach oben rigoros gedeckelt.

    Im PESM-Forum wurde der Fehler bereits am 14.09. bemängelt. Bis heute ungehört.

    Lustig? Nein. - Vielleicht doch. Einzelne User haben auf PESM wiederholt eine Deckelung der AfD-Aktie eingefordert. Jetzt haben sie den Salat.

    Übrigens: Ein Auszug aus einem PESM-Post: Und bei der Konkurrenz gibt es herausragende PrognostikerInnen - last-exit ist fraglos einer der besten überhaupt im deutschen Sprachraum.

    Hallo Ihr PESM-Betreiber, schwärzt bitte meinen Nick. Ich liebe es umsschmeichelt zu werden, doch verachte ich falsches Lob.

    Übrigens 2: Zum Nachlesen sehr zu empfehlen, Post 6 und 8 beachten. https://boerse.prognosys.de/forum/thema/311

  • RE: Deckel zu. Prognose tot.

    sorros, 19.09.2017 00:34, Reply to #1
    #2

    Interessant, aber was hat das mit dem Forum Fußball und andere Themen zu tun?

  • RE: Deckel zu. Prognose tot.

    gruener (Luddit), 19.09.2017 03:57, Reply to #2
    #3

    ich denke, das passt hier schon. ist halt womöglich ein "anderes thema".

    was mir sauer aufstößt - ohne absprache mit meinen kollegen:

    prof. mohr (pesm) besitzt dank diverser kooperationen mit deutschen zeitungen in punkto wahlbörsen de facto die medienhoheit in deutschland. wenn einer zitiert wird, dann er. (ok, einige kluge journalisten fragen auch bei uns nach) ein solcher fauxpas diskreditiert aber das gesamte prinzip. nicht zum ersten male. zum glück bleibt der schaden auf deutschland begrenzt. und deutschland ist keine wahlbörsen-hochburg.

    ps: das pesm-abbild sieht immer noch so aus.

    pps: ist mir auch schon eimal passiert, dass ich versehentlch eine aktie "gedeckelt" habe. zumeist ein kopierfehler. der fehler wurde aber stets umgehend behoben. oder?

    ppps: durchaus belustigend - wäre es nicht ernst, dass die aktuelle afd-prognose über dem wert liegt, der handelbar ist. mir würde das als betreiber zu denken geben.

  • RE: Deckel zu. Prognose tot.

    dseppi, 24.09.2017 04:22, Reply to #3
    #4

    ich denke, das passt hier schon. ist halt womöglich ein "anderes thema".

    Ich bin jetzt eigentlich nur durch einen Verklicker auf diesen Thread gestoßen.

    Die Bezeichnung "Fußball" schreckt mich eher davor ab ins Forum reinzuschauen.

posts 1 - 4 by 4
Log in
29,857 Participants » Who is online

Fine music for political ears

What we predict...

Wahlfieber, originally a platform from the German-speaking world, offers (user-based) forecasts on elections worldwide - using political prediction markets without applying any algorythm.

Our focus

Germany / Austria / Switzerland
All national and state elections as well as selected local, mayoral and party elections

Europe
Almost all national elections as well as selected presidential, regional and local elections and votes.

USA
All presidential, senatorial and house elections (including mid-term and most presidential primaries/caucusses) as well as important special and state elections.

UK
All national and state elections as well as important special, local and mayoral elections and votes.

Worldwide
National elections - including Australia, Canada, Israel, Japan, New Zealand, etc.


Important elections in 2021

General election in Germany
Duma election in Russia
Knesset election in Israel


How does this work?

This is how you contribute to the prediction - See the Infocenter

Found an error?
Your Feedback?

Please send error messages and feedback by email to: help@wahlfieber.com