Kürzlichst auf Ebay

  • Kürzlichst auf Ebay

    gruener (Luddit), 01.02.2021 02:00
    #1

    ... habe ich ein Angebot entdeckt, das sofort mein Interesse geweckt hat.

    Was tut man für gewöhnlich in einem solchen Fall? Man bietet drauf. Gedacht, getan.

    ******

    Direkt danach überschlugen sich die Ereignisse...

    (ich gebe im Folgenden die Mail-Header wieder - ungekürzt und unverfälscht - von unten nach oben lesen)

    Es werden sich einige sehr warm anziehen müssen - jetzt, wo mir Deutschland gehört!

    Als kritischer Anleger überlege ich im nachhinein: Hat sich der Kauf wirklich gelohnt? War das wirklich ein Schnäppchen? Hat D überhaupt noch den Triple-A-Status?

    Vor allem: Muss ich mir ernsthafte Sorgen, denn eine sonst bei Ebay übliche Benachrichtung unterblieb: Sie sind bei Deutschland momentan Höchstbietender, aber die Konkurrenz schläft nicht! - Es könnte ja einen guten Grund geben, warum ausgerechnet dieser Warnhinweis nicht erfolgte.

  • RE: Kürzlichst auf Ebay

    Eckhart, 01.02.2021 12:27, Antwort auf #1
    #2

    Bete drum, das dir die Schulden nicht kurzfristig auf fällig gestellt werden. Dann guckst du aber dumm aus der Wäsche. ;-)

  • Doppelpost

    Eckhart, 01.02.2021 12:27, Antwort auf #1
    #3

    doppelpost

  • RE: Kürzlichst auf Ebay

    gruener (Luddit), 01.02.2021 21:43, Antwort auf #2
    #4

    Bete drum, das dir die Schulden nicht kurzfristig auf fällig gestellt werden. Dann guckst du aber dumm aus der Wäsche. ;-)

    Ich rechne an der Stelle eigentlich eher mit einem kompletten Schuldenerlass.

    Dazu böten sich zwei konkrete Drohgebärden an:

    • EU-Austritt
    • keine strafrechtliche Verfolgung bei Nichtzahlung der Rundfunkabgabe

    Falls das wieder Erwarten misslingen sollte, findet notfalls ein kleiner Ausverkauf statt: In Gestalt des Abtretens

    • von Neufünfland an die Russische Föderation
    • des Saarlandes an Frankreich
    • des Landesteils Schleswig an Dänemark

    So machen es die Bunderegierung und die Landesregierungen seit Jahrzehnten. Immer wenn sie dringend Geld brauchen, wird Tafelsilber abgestoßen.

  • RE: Kürzlichst auf Ebay

    Mirascael, 01.02.2021 23:56, Antwort auf #4
    #5

    Bete drum, das dir die Schulden nicht kurzfristig auf fällig gestellt werden. Dann guckst du aber dumm aus der Wäsche. ;-)

    Ich rechne an der Stelle eigentlich eher mit einem kompletten Schuldenerlass.

    Dazu böten sich zwei konkrete Drohgebärden an:

    • EU-Austritt
    • keine strafrechtliche Verfolgung bei Nichtzahlung der Rundfunkabgabe

    Falls das wieder Erwarten misslingen sollte, findet notfalls ein kleiner Ausverkauf statt: In Gestalt des Abtretens

    • von Neufünfland an die Russische Föderation
    • des Saarlandes an Frankreich
    • des Landesteils Schleswig an Dänemark

    So machen es die Bunderegierung und die Landesregierungen seit Jahrzehnten. Immer wenn sie dringend Geld brauchen, wird Tafelsilber abgestoßen.

    Wobei die genannten Landesteile wohl kaum die Kriterien für "Tafelsilber" erfüllen, die lassen sich alle üppig aus dem Länderausgleich finanzieren ;)

    Was das angeht, sollte man natürlich als erstes Bremen und Berlin abstossen, die würden richtig dumm aus der Wäsche gucken, wenn ihre rotgrünsozialistischen Spinnereien plötzlich nicht mehr von bösen Rechten bezahlt werden würden.

  • RE: Kürzlichst auf Ebay

    gruener (Luddit), 02.02.2021 01:14, Antwort auf #5
    #6

    Berlin wäre an der Stelle wirklich ein ernsthaftes Problem.

    Ich ahne es bereits, dass die Grünen wieder klimatechnisch rumzicken würden, müsste Berlin erneut mittels Rosinenbomber versorgt werden. (auf die Bahn würde ich mich an der Stelle lieber ncht verlassen wollen)

    ******

    Und Bremen? Will vermutlich keiner haben. Nicht einmal geschenkt.

  • RE: Kürzlichst auf Ebay

    Eckhart, 02.02.2021 09:58, Antwort auf #6
    #7

    Das wenn gruener Verantwortung für Deutschland übernimmt, Deutschland in die Krise kommt und Rosinenbomber notwendig würden, wundert nicht.

  • RE: Kürzlichst auf Ebay

    gruener (Luddit), 02.02.2021 22:09, Antwort auf #7
    #8

    Das wenn gruener Verantwortung für Deutschland übernimmt, Deutschland in die Krise kommt und Rosinenbomber notwendig würden, wundert nicht.

    ich weiß ja, dass du zu den leuten gehörst, die mit einer lebenswichtigen impfkampagne die glorreiche eu beauftragen würden und mit der sicheren versorgung einer millionenstadt die deutsche bahn. weil beides ja bekanntlich alternativlos ist. ich meinerseits halte da doch lieber ausschau nach lebenserhaltenden alternativen (zum vermeintlich alternativlosen).

Beiträge 1 - 8 von 8

Kauf dir einen Markt!

» Mehr erfahren

29.857 Teilnehmer » Wer ist online

Wichtige Wahltermine

In den kommenden Wochen und Monaten finden folgende Wahlen und Abstimmungen statt – zu allen Terminen werden voraussichtlich Märkte aufgesetzt:

Wahltermine 2017

  • Prämisse:
  • Bundestagswahlen Deutschland
  • -
  • Spätsommer/Herbst:
  • Parlamentswahl in der Tchechischen Republik
  • Parlamentswahl in Norwegen
  • -
  • kantonale Wahlen in der Schweiz/strong>

Sonstiges

  • folgt...

In Vorbereitung für 2018

  • Nationalratswahl in Österreich
  • Landtagswahlen in Deutschland
  • Weiteres folgt...

Wie funktioniert das?

So tragen Sie mit Ihrem Wissen zur Prognose bei - Mehr im Infocenter

Fehler gefunden?
Feedback?

Fehlermeldungen und Feedback bitte per E-Mail an: help@wahlfieber.com